Wir sind ROSA.MAG
RosaMag - das erste Online-Lifestylemagazin für afrodeutsche Frauen.

Wer ist ROSAMAG?

RosaMag Mitglieder

ROSAMAG ist ein Online-Lifestylemagazin, dass afrodeutsche Frauen und Freunde informiert, inspiriert und empowert. ROSAMAG porträtiert die facettenreichen Lebenswelten der modernen schwarzen Frau. Von natürlichen Pflegetipps für Afrolocken, inspirierenden Interviews, mitreißenden Kommentaren und beflügelnden Reportagen - Wir zelebrieren afrodeutsche Frauen! Wir möchten Vorbilder schaffen und unsere Diversität zeigen.

Startseite

BIPOC sehen sich immer wieder mit kultureller Aneignung konfrontiert. Doch wo beginnt diese eigentlich? Was ist kulturelle Aneignung?

Heute gehen wir in die letzte Runde mit unseren „Liebesbriefe an mein Jüngers Ich.“ Die 28-jährige Sophia schreibt an ihre 16-jährige Version: Sie formuliert direkt einen „Verhaltenskodex“, von dem wir alle viel lernen können. Er spiegelt die Herausforderungen, denen sich die junge Sophia stellen musste oder wie sie sagt: "Ein Teenager, der, ohne mich selbst bemitleiden zu wollen, höchstwahrscheinlich schon mehr Ablehnung

Die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht die Interessen Schwarzer Menschen in Deutschland zu vertreten. Das geht von Racial Profiling bis hin zur Umbenennung der Mohrenstraße in Berlin oder dem Hotel in Augsburg. Doch die ISD ist nicht nur ein abstraktes politisches Gerüst. Sie ist der erste Safe Space

“Ich glaube gerade beim Film und im Theater ist das größte Problem, dass wir uns nicht erzählen, sondern erzählt werden.” Genau das ändert Rosina Kaleab mit ihrer Arbeit. Sie ist Autorin und Schauspielerin. In Köln aufgewachsen, studierte sie Schauspiel und stellte schnell fest, dass es unmöglich war, Rollen zu ergattern, die frei von Stereotypisierungen waren. Daher entschied Rosina sich, es

Rosellas

“Ich glaube gerade beim Film und im Theater ist das größte Problem, dass wir uns nicht erzählen, sondern erzählt werden.” Genau das ändert Rosina Kaleab mit ihrer Arbeit. Sie ist Autorin und Schauspielerin. In Köln aufgewachsen, studierte sie Schauspiel und

Magda Tedla ist eine Ökotrophologin, Ernährungswissenschaftlerin, und ein Freigeist. Sie liebt es, andere Menschen zu inspirieren. Vor allem, wenn es um die Ernährung geht. Deshalb hat sie vor drei Jahren Magda´s Food Programme in Hamburg gegründet.

RosaMag ist ...

... ein Online-Lifestylemagazin, das Schwarze Frauen* und Freund*innen informiert, inspiriert und empowert. ROSAMAG porträtiert die facettenreichen Lebenswelten der modernen Schwarzen Frau. Von natürlichen Pflegetipps für Afrolocken, inspirierenden Interviews, mitreißenden Kommentaren und beflügelnden Reportagen - Wir zelebrieren Schwarze Frauen! Wir möchten Vorbilder schaffen und unsere Diversität zeigen.
RosaMag Veränderung